Startseite/Beiträge/Die NährstoffAllianz geht offiziell an den Start

Die NährstoffAllianz geht offiziell an den Start

A details of a shop inside Mercado de La Boqueria, in Barcelona.
1.6 Minuten LesezeitVeröffentlicht am: 6. Mai 2021Von Kategorien: Unkategorisiert

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der DSGiP, liebe Leserinnen und Leser!

Mit der NährstoffAllianz geht die vierte Informationsplattform der Deutschen Stiftung für Gesundheitsinformation und Prävention nun offiziell an den Start.

Diese Internetplattform wird in den nächsten Jahren dazu dienen, vielfältige Informationen rund um Nährstoffe und verwandte Gebiete zu sammeln und für Leserinnen und Leser verständlich, werbefrei und kostenfrei aufzuarbeiten. Wir verstehen den Begriff Nährstoffe dabei durchaus in einem breiteren Sinne. Die hier in Zukunft zu findenden Artikel und Seiten werden sich insofern mit Mikro- und Makronährstoffen, Nahrungsmitteln,  Pflanzenstoffen und sekundären Pflanzenstoffen, Füllstoffen und Beimischungen sowie  Mythen und Falschmeldungen rund um die Ernährung, Nährstoffe  und Nahrungsergänzungsmittel sowie mit verwandten Gebieten beschäftigen.

Wichtig ist auch in diesem Fall die wissenschaftlichen Basis, welche eine intensive kontinuierliche Auseinandersetzung mit aktuellen Studien und Forschungsergebnissen erfordert. Das Projekt greift dabei auf ein sich erweiterndes Expertenteam zurück.

Im Moment sind die Inhalte noch auf ein einige wenige Themenbereiche beschränkt. Sie finden derzeit u.a. Artikel zu Vitaminen und Vitaminoiden  sowie zu Omega 3-Fettsäuren und Mineralstoffen. Selbstverständlich ist das nur ein erster bescheidener Anfang und die Sammlung wird sich in den nächsten Monaten kontinuierlich erweitern. Dabei steht u. a. auch das Thema Trinkwasser auf dem Programm.

Die NährstoffAllianz unterstützen

Wir würden uns sehr freuen wenn Sie auch dieses Projekt tatkräftig sowohl inhaltlich als auch finanziell unterstützen würden und freuen uns schon jetzt auf die gemeinsame Arbeit mit Ihnen!

Das Projekt ist, wie auch die anderen Projekte der Stiftung, bei der Spendenplattform betterplace gelistet, so dass über diesen Weg  sowohl Einzelspenden als auch regelmäßige Dauerspenden möglich sind. Wir bedanken uns an dieser Stelle schon vorab für Ihre Unterstützung.

Bleiben Sie gesund, hellwach und interessiert!

Ihr

Jörg Spitz & das Team der NährstoffAllianz

Photo by ja ma on Unsplash
Warum Flohsamenschalen zeitversetzt zu Mineralstoffen einnehmen?